Lebenszeichen von Uns

Lange haben wir nichts mehr von uns hören lassen.


Nun wollen wir euch mal wieder auf den neusten Stand bringen.

Nach vielen Stunden Arbeit hat der SEAT von RG Motorsport endlich seine ersten Lebenszeichen von sich gegeben, so das wir in der zweiten Saisonhälfte wieder mit am Start stehen können. Welche Veranstaltungen gefahren werden steht aktuell noch nicht fest.


Des Weiteren begeben wir uns mal wieder etwas auf Abwege. Max Langner wird im Rahmen des Kartrennen des MSC Oldenburg am 13.06.2015 mal wieder ins Lenkrad greifen. Schauen wir mal wie er sich schlagen wird. Auch Andreas Wempen, der Beifahrer von Roksana Rozwadowski wird mit am Start sein.


Wir halten euch auf dem Laufenden...Moin!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Marijan Griebel geht im Polo R5 auf EM-Titeljagd (Di, 19 Feb 2019)
>> mehr lesen

Opel kündigt Corsa R2 für 2021 an (Tue, 19 Feb 2019)
>> mehr lesen